Datenschutz

I. THEMA

Par. 1. Diese Datenschutzrichtlinie, im Folgenden als „Datenschutzrichtlinie“ bezeichnet, soll die Beziehung zwischen Iliana Georgieva, im Folgenden als „Anbieter“, Inhaber der Webseite bezeichnet: www.wega-fliesen.de, im Folgenden als „Webseite“ und jeder der Benutzer, im Folgenden als „Nutzer“ bezeichnet, im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite durch den Nutzer regeln.

II. ANBIETER-DATEN

Par. 2. Informationen über den Anbieter:
1. Name: Iliana Georgieva, UIC: 19/ 304/ 01261
2. Hauptsitz und Anschrift der Geschäftsführung: Magistratsweg 140, 13591 Berlin, Deutschland
3. Adresse für die Ausübung der Tätigkeit: Magistratsweg 140, 13591 Berlin
4. Korrespondenzdaten: Magistratsweg 140, 13591 Berlin, Tel.: +49 160 1886590, E-Mail: info@wega-fliesen.de
5. Aufsichtsbehörden:
(a) Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Mohrenstraße 37, 10117 Berlin; Telefon: 030/ 18 580 0; Fax: 030/ 18 580 – 95 25; E-Mail: poststelle@bmjv.bund.de
(b) Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettberbs
Landgrafenstraße 24 B 61348 Bad Homburg vor der Höhe; Telefon: 06172 – 12150; Telefax: 06172 – 84422; E-Mail: mail@wettbewerbszentrale.de
6. Registrierung nach dem Mehrwertsteuergesetz № DE332955451

III. SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Par. 3. (1) Der Anbieter erhebt, speichert und verarbeitet über die Webseite personenbezogene Daten der Nutzer nur im Zusammenhang mit seiner Tätigkeit in Übereinstimmung mit den Anforderungen des anwendbaren Rechts und dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten der Republik Bulgarien.
(2) Die personenbezogenen Daten des Nutzers können zur Authentifizierung und Kommunikation bei Anfragen oder erstellten Stellenbewerbungen, zur Bereitstellung von Werbeinhalten, die an die Interessen des Nutzers angepasst sind, und zum Versand eines Newsletters verwendet werden, falls der Nutzer seine Einwilligung zum Empfang einer statistischen Information über die Nutzung der Webseite, den Schutz der Informationssicherheit der Webseite, Buchhaltungszwecke im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste des Anbieters, Gewährleistung der Bereitstellung der Dienste an den Anbieter erteilt hat.
(3) Der Anbieter verwendet und verarbeitet keine personenbezogenen Daten des Nutzers, die Informationen über die Rasse oder ethnische Herkunft bereitstellen, die sich auf die Gesundheit, das Sexualleben, das menschliche Genom des Nutzers beziehen und mit politischen, religiösen, philosophischen Überzeugungen oder Beteiligungen zusammenhängen.
(4) Der Anbieter ergreift Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten des Nutzers nach den geltenden Rechtsvorschriften der Republik Bulgarien einschließlich des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten
Par. 4. Die Webseite verwendet Cookies und die Art, die Zwecke und Bedingungen ihrer Nutzung sind in der Cookie-Richtlinie festgelegt, die auf http://wega-fliesen.de/cookie-richtlinie/ verfügbar ist, mit der der Nutzer durch die Nutzung der Webseite einverstanden ist.
Par. 5. Durch die Nutzung der Webseite erklärt sich der Empfänger ausdrücklich damit einverstanden, dass der Anbieter das Recht hat, seine personenbezogenen Daten gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verarbeiten, die auf http://wega-fliesen.de/allgemeine-nutzungsbedingungen/ verfügbar sind.
Par. 6. Der Anbieter gibt die Informationen, die die Webseite während der Besuche des Nutzers sammelt, nicht an Dritte weiter, verkauft, tauscht sie nicht oder stellt sie auf andere Weise zur Verfügung, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht und/oder durch eine gesetzlich befugte Behörde erforderlich, jedoch stets in Übereinstimmung mit den in der Republik Bulgarien geltenden Rechtsvorschriften.
Par. 7 Der Nutzer kann den Anbieter auffordern, die Verwendung seiner persönlichen Daten zu korrigieren, zu löschen, einzuschränken, indem er (i) eine E-Mail an den Anbieter mit einem eindeutigen Wunsch an info@wega-fliesen.de sendet; oder (ii) durch einen schriftlichen Ablehnungsauftrag, der dem Anbieter per Post unter Magistratsweg 140, 13591 Berlin übermittelt wird.